Streckenverläufe

Streckenverläufe der Ausgrabungen

1Sie können aus fünf nach Themen geordneten Streckenverläufen auf der Grundlage des jeweils von Ihnen gewünschten geschichtlich-kulturellen Aspekts auswählen. Auf diese Weise können Sie bei jedem weiteren Besuch von Ostia Antica jeweils einen anderen wählen.

1. Entlang des Decumanus

Die Straße der Händler. Die Orte des Warentausches, die Gebäude der Handelsvertretung, Art und Orte der Produktion. Die Fullonica, die Piazzale delle Corporazioni, die tabernae, das Theater und die Warenlager.

2. Porta Marina

Religiöse Kulte und Gemeinschaften. Die Synagoge, die Mithräen. Die Christliche Basilika, der Runde Tempel und das Capitolium. Das Feld der Magna Mater.

3. Forum und Umgebung

Das politische, wirtschaftliche und religiöse Zentrum. Das Forum, der cardo maximus, die Thermen, das Capitolium, das Thermopolium, der Kleine Markt, die Tabernae der Fischverkäufer und das Macellum, die Christliche Basilika und der Runde Tempel.

4. Im Umkreis der Via della Foce

Die Viertel des Flusshafens. Kulte und sakrale Gebäude, die Sozialsiedlungen; die Wohnungen und thermalen Anlagen mit Gemälde- und Mosaikresten.

5. Porta Marina und Umgebung

Die Wohnungen und das “moderne Bauwesen” von Ostia Antica. In der Umgebung von Porta Marina, die Domus, die Wohnanlagen, die Orte der Einkehr, die Grabmonumente.